Fragmentozyten auch als Schistozyten bezeichnet, nennt man beschädigte Erythrozyten oder deren Trümmerstücke. Fragmentozyten entstehen durch mechanische Schädigungen der roten Blutkörperchen an Hindernissen in der Blutbahn.

Fragmentozyten

Hinweis

Dieser Artikel basiert auf der Seite Fragmentozyt verfügbar in der freien Enzyklopädie Wikipedia. Dort finden Sie auch die entsprechenden Autoren. Der Artikel ist unter Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar, alle Rechte finden Sie unter ↑Lizenzbedingungen.